Freitag, 4. März 2016

Mariniére.


Es sind die geradlinigen Cuts, die reduzierten Statements, es ist unaufgeregt, casual und doch irgendwie straight. Es ist die Leichtigkeit, zu der ganz fabelhaft Cupcakes und Macarons gehören. Es ist absolut How to be Parisienne?

Mit dem klassischen Bretonen Shirt ist dieser Look gerade französisch genug, um in Paris zu bestehen und gerade comfy genug, um die High Heels zu rechtfertigen. Das Finish: Zartes Makeup und Undone Hair.

Et Voilá!

Mantel - Zalando
Jeans - Vero Moda
Schal - Gina Tricot
Accessoires - STRASS.com


Photographer: Joey Paukner
Hair/Make up: Anna Böhnke
 

All images are under copyright © STRASS.com 

Client: STRASS.com

Kommentare:

  1. Wow, wunderschöne Fotos!! <3
    Die Bilder sind ja einfach ein Traum, tolle Outfit!

    Liebst, Colli
    tobeyoutiful

    AntwortenLöschen
  2. Der Schal ist ja unglaublich toll .-*

    ganz liebe Grüße
    Melanie / www.inblushandblack.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. Sehr sehr schöne Bilder. :-)

    Freue mich über Gegenbesuch oder neue Leser.
    Liebe Grüße,
    Linda
    http://www.satine-blog.de/

    AntwortenLöschen
  4. Wow, die Fotos sind der Hammer. Und ich liebe dein Outfit. Der komplette Post ist einfach toll geworden :)Vor allem der Manter und der Schal sind genau nach meinem Geschmack :)

    AntwortenLöschen
  5. Tolle Bilder:) Du bist sehr hübsch und dein Outfit sieht super aus
    Liebe Grüße
    http://wearthatice.blogspot.de/

    AntwortenLöschen