Samstag, 26. Dezember 2015

Unbox Glossybox.


Im Nutellaglas liegt noch immer mein Löffel und nachher weint Bridget Jones auf VOX. Und ich verstecke mich unter der großen Bettdecke vor der Welt - und dem All-bad-everything-Day. Plus ein paar reallys.
Währenddessen: Ein Vorsatz für 2016 - roter Lippenstift statt Schokolade und ein paar Feelgood-Quotes statt der Bettdecke.

Weil fabelhaft rote Lippen einen ein bisschen straighter machen. Das, was sie mit uns machen,  funktioniert neben Datenights auch ganz fabelhaft als Bad-Day-Beating. Sich eben nicht entschuldigen und auch keine Kompromisse machen. Schon gar nicht mit solchen All-bad-everything-Days.

Das Rot? Heißt Heat Wave Ruby von Teeez Cosmetics.



DIE WINTER WONDERS EDITION VON GLOSSYBOX
Reinigende Maske  von Claire Fisher
Sensitive Hand Repair & Schutz von EUBOS
Beauty Fluid Feuchtigkeitspflege von Olaz
Nagellack von essie


1 Kommentar:

  1. wow, tolle produkte! der nagellack sieht ja mal mega interessant aus, so eine farbe sieht man selten :)

    Sandy http://golden-shimmer.blogspot.de/

    AntwortenLöschen